Philosophie

Das Ziel hinter Consulting-BTB

Angels der Hosenspezialist für modische Damenhosen und Jeaswear
Der Servicedienstleister für Warenschau, Qualtiätssicherung, Labor und Lagerleistungen, sowie Wäscherei und Reparaturen.
Der Textil- und Bekleidungs-Logistiker und Spezialist für Lagerung und Kommissionierung
Brax der Damen u. Herren Bekleidungsanbieter in Ostwestfalen
KMU für Deutschland - professionelle Qualitätssicherung in der Lieferkette

PHILOSOPHIE & AUSRICHTUNG

Stetiger Wandel ist der Motor des Erfolges. Ziel der Tätigkeiten und Beratungen ist es, aktiv mit dem Kunden zusammen an den Herausforderungen zu arbeiten, die der Kunde zu bewältigen hat. Im Zuge dieser Leistungen werden alle Anregungen, Maßnahmen und Tätigkeiten am Markt des Kunden ausgerichtet.

Als Berater ist es wichtig, dabei die Themen Nachhaltigkeit, soziale Verantwortung mit dem wirtschaftlichen Erfolg so weit wie möglich in den Einklang zu bringen.

Ein offener Dialog, ein ehrlicher Umgang miteinander und Verschwiegenheit sowie Vertraulichkeit aller Themen bei der Beratungsleistung selbstverständlich. Unsere Philosophie ist es anhand der zur Verfügung stehenden Ressourcen folgenden Zielen nahe zu kommen:

  • Prozess Excelence
  • Prozess Nachhaltigkeit

In der Beratungstätigkeit steht Kundenorientierung bei Produkten und Dienstleistungen an oberster Stelle. Methoden zum Engpassmanagement, KVP Prozesse, KPI Ermittlung und dem Ablaufmanagement sind Bestandteil der Leistungen.

Die Beratungsleistung und der ggf. gewünschten praktischer Umsetzung beginnt mit der Fertigstellung der Ware beim Produzenten und endet mit der Verteilung der Ware in den Handel oder bei B2C an den Verbraucher. Dabei kann der Berater auf vielfältige Erfahrungen in führenden Positionen in allen Beschaffungsstufen zurückgreifen. Der Berater hält sich regelmäßig durch seine Tätigkeiten und die Fachentwicklungen auf dem neusten Stand der Technik und sieht einen großen Teil seiner Leistungsfähigkeit in der Digitalisierung der Lieferkette.

„Successful people do what unsuccessful people are not willing to do. Don’t wish it where easier, wish you where better.“ 

 Jim Rohn (Unternehmer / Autor / Motivationstrainer)

BTB Martin Grosse
Martin Grosse

Seit 2010 arbeite Herr Grosse als selbständiger Berater für die Textil- und Bekleidungsindustrie als

  • Projektleiter zum Aufbau eines Dienstleistungsstandort
  • Berater zur Integration von neuen Kunden
  • Projektleiter zur Integration von RFID in der Lieferkette
  • Entwickler für Systeme in der Beschaffung
  • Projektleiter zur Verlegung von Standorten
  • Analyst zur Dokumentation bestehender Abläufe
  • Projektleiter für B2B und B2C Versorgung

DIE PERSON DAHINTER

Ausbildung:

  • Diplom Ingenieur Textilveredlung an der Fachhochschule Niederrhein
  • Aufbaustudium Wirtschaftswissenschaften 2 Semester ohne Abschluss
  • Qualitätsmanager TÜV
  • Projektmanager IHK
  • Moderations- und Präsentationstraining

Werdegang:

Der Berater absolvierte seine Ausbildung an der Fachhochschule Niederrhein und schloss das Studium als Textilingenieur Textilveredlung ab.

Nach der Ausbildung arbeitet er in führenden Positionen der Textilindustrie im Bereich Roh-Lager, Vorbehandlung, Färberei und Trockenausrüstung. Bis er in den Familienbetrieb als Betriebsleiter der Lohnveredlung eintrat.

1998 wechselte er in die Qualitätssicherung der Gerry Weber AG und führte dort das QM Projekt, bevor er dann Anfang 2002 in die Einkaufsleitung von Brax in Herford wechselte. Dort leitete er die Abteilung Einkauf, das Oberstoff -und Zutatenlager sowie die interne Nacharbeit von Fertigteilen.

Seit 2010 ist er als selbständiger Berater und Interims Manger tätig. In dieser Funktion hat er in der Türkei einen Standort für einen QC Dienstleister aufgebaut. Später folgten weitere Projekte wie, Aufgleisen von Großkunden, Umzug von Standorten in der Türkei und in Deutschland.

Im Laufe der Zeit kamen unter anderen auch Projekte zur Optimierung von Prozessketten und die Implementierung von RFID in die logistische Kette. In weiteren Projekten begleitete er einen großen Logistiker im Bereich der Warenmanagement für die B2B und B2C Versorgung eines Großkunden im Handel.

Im Verlauf der beruflichen Tätigkeiten hat der Berater weitere Unternehmen im Aufbau ihrer Leistungen und Produkt-Portfolios unterstützt.

REFERENZEN

Das sagen Kunden über die erfolgreiche Umsetzung vom Konzept

  • Wir haben verschiedene Projekte unter Leitung von Herrn Grosse durchgeführt. Seine praxisorientierte und unkomplizierte Vorgehensweise zusammen mit fachlich kompetenten und hochwertigen Analysen haben auch bei komplexen Aufgabenstellungen dazu geführt, dass wir unsere Ziele schnell erreichen konnten. Wir freuen uns, mit ihm auch künftig zusammenzuarbeiten und weitere Projekte anzugehen.

    Dr. Holtgrave
    Dr. Holtgrave WKS Textilveredlungs GmbH
  • Wir haben Herrn Grosse engagiert um die bestehenden Prozesse zu dokumentieren. Durch seine Erfahrung konnte es sich schnell in die Thematik der Beschaffungsprozesse einarbeiten. Er hat es geschafft in kurzer Zeit bei den Mitarbeitern sich das notwendige Vertrauen zu erarbeiten. Wir sind froh das er uns noch bei weiteren Projekten begleitet.

    Enrico Tomassini
    Enrico Tomassini Geschäftsführer Fleckenstein Jeanswear GmbH
  • "Herr Grosse hat mich hinsichtlich meines Kinderlabels in Fragen wie Produktsicherheit, Gesetzen und Bestimmungen beraten. Das hat mich einen ganzen Schritt nach vorne gebracht. Die Beratung verlief sehr verständlich und sympathisch. Herr Grosse verfügt über einen großen Erfahrungsschatz und ich danke ihm sehr!"

    Frau Helen Schondorf
    Frau Helen Schondorf anton und sophie
  • Wir kamen über die Systemintegration und Optimierung bei der Fa. Reinhold Fleckenstein Jeanswear GmbH mit Herrn Grosse in Kontakt. Herr Grosse zeigt in seiner Zusammenarbeit ein sehr gutes Feingefühl zwischen den Anforderungen des Kunden, der zugehörigen Organisation in der IT und der Umsetzung der Aufgabe in der Programmierung. Sein Vorsatz „immer im Dienste des Anwenders“ und seine Zielstrebigkeit in der Umsetzung begeistern dabei immer wieder aufs Neue. Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.

    Oliver Röck impuls Software Systeme GmbH

Informieren Sie sich jetzt über Möglichkeiten einer Beratung in ihrem Unternehmen!

Effektivität steigern und Kosten senken: Mit Methoden wie AQL Systematik, Lean Management und schmaler Anwendung der RFID Technik